Die Fotos sind online

Wueeeh!
Eine ganze Ladung neuer Fotos hat es auf die Homepage geschafft!
In unserer Gallery findet ihr ab sofort die Fotos von
  • der Schnupperaktivität,
  • dem Übertritt uuuuund
  • vom Sommerlager 🙂
Viel Spass beim Durchschauen!

Leiterinnen-Nachwuchs

Fürs kommende Pfadisemester ist unser Leiterteam um einige Personen gewachsen. Wir freuen uns sehr mit unseren neuen Leitergspähnli unvergessliche Pfadiabenteuer zu planen, organisieren und erleben!

Herzlich willkommen im Leiterteam:

Kiki Zora Soleil Siamo Sei Pepp Dori

 

SOLA Infoabend

Ahoi!
Liebe Eltern,
Liebe Wölfli,
Liebe Pfadisli,
Wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt, ist die Durchführung des Sommerlager-Infoabends aufgrund der momentanen Situation nicht möglich. Um euch trotzdem über den Stand unserer Planung zu informieren, werden wir am 15. Mai 2020 ein Video mit allen wichtigen Informationen (& dem Lagertrailer! 🎉) auf der Homepage aufschalten. Bei Fragen dazu dürft ihr euch jederzeit bei quirli@meitlipfadi-altdorf.ch melden!
Zur Sommerlager-Planung:
Wir hoffen ganz fest, dass bis anfangs Juli die Bestimmungen des Bundesrats ein Lager zulassen. Wir planen das Sommerlager ganz normal weiter und werden auch im Infoabend-Video die bisher geplanten Infos durchgeben. Sobald wir von der Pfadibewegung Schweiz Ende Mai weitere Informationen erhalten, werden wir euch umgehend informieren und gegebenenfalls ein paar Dinge umplanen.
Liebe Grüsse, Allzeit Bereit und bleibt gesund!
Sheinon & Quirli
Lagerleitung Sommerlager 2020

Jedä Tag ä guäti Tat!

So lautet ein Grundsatz der Pfadi. Lord Robert Baden-Powell alias BiPi, der Gründer der Pfadi, sagte: „Versucht, die Welt ein bisschen besser zurückzulassen als ihr sie vorgefunden habt.“

Zeig uns deine gute Tat von heute und schick uns ein Bild davon an challenge@meitlipfadi-altdorf.ch. Viel Spass bei der letzten Homescouting-Challenge!

PS: Wir möchten darauf hinweisen, dass bei den Challenges jeweils die Richtlinien des BAG beachtet werden.

Tour d’Üri

Damit du an der 12. Challenge teilnimmst, brauchen wir nur eine Unterschrift von dir. An verschiedenen Orten im Kanton Uri (Nussbäumli, Waldbruder Kapelle in Schattdorf, Turm am See in Seedorf, Kirchenplatz in Bürglen und Aussichtspunkt oberhalb des Schwerverkehrszentrums) sind Blätter von uns positioniert. Du kannst einen oder mehrere Orte aufsuchen und mit deinem Pfadinamen oder Vor- und Nachnamen unterschreiben. Bitte bringe selbst einen wasserfesten Folienstift zum Unterschreiben mit. Diese Challenge wird ausnahmsweise eine Woche dauern, damit ihr mehr Zeit habt, um die Orte aufzusuchen. Die nächste Challenge wird dann am nächsten Montag aufgeschaltet.

PS: Wir möchten darauf hinweisen, dass bei den Challenges jeweils die Richtlinien des BAG beachtet werden.